Fragebogen 2021

Fragebogen zu BauZ! 2021 / Questionnaire for BauZ! 2021

Für uns, die in den Senderäumen an der TU Wien dabei waren, war es ein Fest! Eine Freude, Kollegen nach Monaten wieder zu sehen! Und es war ein bisschen wie in der Kindheit: „Wollen wir ‚Kongress‘ spielen?“ Und dann spielten wir.
Aber wie war der BauZ!-Kongress 2021 für Sie vor den Bildschirmen? Das möchten wir erfahren. Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit für unsere Fragen! Danke!

    (1) Hinkommen: Kommunikation und Passwort

    Wir haben unser Bestes getan, Sie durch Aussendungen und die Startseite auf bauz.at sicher in den Kongress zu leiten. Ist es uns gelungen?

    (2) Dortsein: Bild und Ton

    Wir waren zufrieden mit der Ton- und Bildqualität, die wir sendeten. Aber wie gut kam die Sendung bei Ihnen an?

    (3) Verstehen: Sprache und Übersetzung

    Hören und Verstehen ist nicht dasselbe! Wie gut konnten Sie den Ausführungen in Originalsprache und gedolmetscht folgen? ?


    (4) Mitreden: Die Chat-Funktion

    Statt nach vorne zum Mikrofon kommen, in der Chat-Funktion eine Frage schreiben: Sind Sie damit zurecht gekommen?

    (5) Zu Besuch kommen: virtuelle Aussteller

    Fragen, Kontaktmöglichkeiten und eine kleine Abwechslung zwischendurch: Haben Sie es probiert?

    (6) Virtuelle Kongresse noch einmal: ja oder nein?

    BauZ! 2021 konnte nur virtuell stattfinden. Aber auch in zukünftigen, wieder „realen“ Kongressen könnte virtuelle Teilnahme eine Option werden. Wäre das für Sie interessant?

    (7) Unterlagen

    Die Vorträge des Kongresses werden für 14 Tage auf dem Internet bereitgestellt. Wie viele Vorträge habe Sie schon angesehen oder planen Sie anzusehen?

    (8) Ihre Themenwünsche für BauZ! 2022?

    (9) Haben Sie andere Kommentare oder Vorschläge?

    Danke!